Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

„In Auschwitz gab es keine Vögel“ – eine Konzert-Lesung

6 November 16:00 - 17:30

Autorin Monika Held und der Kontrabassist Gregor Praml haben Helds Roman „Der Schrecken verliert sich vor Ort“ in eine Konzert-Lesung verwandelt.

Die Veranstaltung fand am 20. Oktober im Rahmen der Literaturtage des Albert-Einstein-Gymnasiums in Maintal-Bischofsheim statt und hat dort tief beeindruckt und berührt.

Details

Datum:
6 November
Zeit:
16:00 - 17:30
Webseite:
https://www.eventbrite.de/e/in-auschwitz-gab-es-keine-vogel-tickets-432514351067

Veranstalter

Initiative 9. November e.V.
E-Mail:
info@initiative-neunter-november.de

Veranstaltungsort

Hochbunker
Friedberger Anlage 5-6
Frankfurt am Main, 60314 Deutschland
Google Karte anzeigen